top of page
Büren SO - Einfamilienhaus
Objektbeschrieb

Das 6,5-Zimmer Einfamilienhaus ist 1970/71 gebaut worden und befindet sich an schöner, leicht erhöhter und ruhiger Lage in Büren SO, nahe Liestal. Das Objekt mit Terrasse und süd/ost ausgerichtetem Gartensitzplatz mit Blick auf Wiesen und Wald bietet Erholung pur und garantiert in den hellen Monaten ganztägige Sonne.  Lassen Sie die Seele baumeln - die befreiende Aussicht mit weitschweifendem Blick ins umliegende Grün garantiert viel Ruhe und Zufriedenheit. 1986 wurde das Haus durch einen grosszügigen Anbau erweitert, welcher sehr viel mehr Wohn- und Nutzraum bietet. In der Wohnetage wurde durch diese Erweiterung ein zusätzliches Wohnzimmer mit rund 25m2 Wohnfläche erschaffen. Ein Schwedenofen lädt zum gemütlichen Verweilen ein. Im Erdgeschoss besteht die Möglichkeit, auf rund 37m2 ein Atelier oder eine Werkstatt zu betreiben. Dieser Nutzraum ist mit einem kleinen Schwedenofen ausgestattet und somit beheizbar.  Der gemütliche und originale Kachelspeicherofen mit Kachelspeicher-Sitzbank aus dem Jahre 1978 im Wohn- und Essbereich, kann mit separatem TIBA Kochherd in der Küche eingefeuert und beheizt werden. Eine gemütliche Ambiance lässt sich an kalten Wintertagen dadurch geniessen. Im Nebeneffekt lassen sich in diesem Ofen feine Brote und Pizzas herrlich knusprig backen.  Das Wohnobjekt ist mit zwei separaten Heizungen ausgestattet: eine konventionelle 4000-Liter-Oelheizung sowie eine unabhängige Holzheizung. Beide Heizungen können problemlos umgeschaltet werden. Der Boiler befindet sich ebenfalls im Technikraum und hat seine besten Jahre hinter sich. Ein neuer, noch original verpackter Boiler steht im Heiz- und Technikraum und wartet auf die Montage. Die Fenster sind alle, mit Ausnahme des Badezimmerfensters, neu ersetzt worden. In den letzten Jahren wurden jedoch nur noch die gängigen Unterhalts- und Instandstellungsarbeiten verrichtet. Das Dach, die Fassade sowie die Grundsubstanz des Hauses sind in bestem Zustand. Unser Verkaufsobjekt ist nun seit 7 Monaten unbewohnt und ist in verschiedenen Bereichen leicht renovationsbedürftig. Funktionell läuft alles einwandfrei, jedoch benötigt die Liegenschaft wieder liebevolle Aufmerksamkeit und kosmetischen und optischen Feinschliff. Das Haus bietet viel Potenzial und eignet sich hervorragend für eine Familie mit Kindern und/oder Haustieren, welche den Wunsch hegt, ihr Wohnheim individuell zu gestalten und zu renovieren. Der Garten ist im Dornröschenschlaf und wartet auf neue Eigentümer mit grünem Flair. Für die Motorfahrzeuge steht eine grosszügige längsgezogene Doppel-Garage sowie ca. 3 Aussenparkplätze zur Verfügung. Zur Finanzierung: Es besteht eine Festhypothek zu 1,5 % Zins, mit einer Laufzeit bis ins Jahr 2029. Diese Hypothek darf nach Wunsch übernommen werden (ist keine Pflicht).

Lage 

In Büren SO, Nähe Liestal verkaufen wir dieses heimelige 6,5-Zimmer Einfamilienhaus an bester grüner, leicht erhöhter Lage. Das ruhige Quartier geniesst Dorfcharakter und ist dennoch sehr gut erschlossen und bestens erreichbar. Büren SO ist eher abgelegen und dennoch sehr zentral und Nahe Basel.  Büren liegt im Kanton Solothurn, im Amtsbezirk Dorneck. Es ist ein modernes, ländliches Dorf, das sich in der Talsohle am Ende des Oristals befindet. Die typische Juralandschaft im sogenannten Schwarzbubenland umgibt Büren. Die Gemeinde liegt etwa 6 km südwestlich der Stadt Liestal.  Die Fläche des Gemeindegebiets beträgt 6,2 km² und umfasst einen Abschnitt des nördlichen Juras. Der zentrale Teil des Gebiets wird vom Bürer Ausräumungskessel eingenommen, der von steilen Waldhängen auf drei Seiten umgeben ist. Diese Steilhänge bilden eine charakteristische, durchschnittlich 100 bis fast 200 Meter hohe Schichtstufe des Tafeljuras. Die westliche Gemeindegrenze verläuft zumeist auf der Stufenkante oberhalb des Steilabfalls, der besonders im Bereich der Bürenflue (mit 727 m ü. M. der höchste Punkt von Büren) und des Spitzenflüelis (709 m ü. M.) auch Felswände aufweist. Das Gebiet wird nach Osten durch den Orisbach zur Ergolz entwässert. Der östliche Rand des Oristals respektive des Ruestel mit seinem rund 250 m breiten flachen Talboden bildet die Ostgrenze der Gemeinde. Von der Gemeindefläche entfielen 2014 7 % auf Siedlungen, 46 % auf Wald und Gehölze, 46 % auf Landwirtschaft und etwas weniger als 1 % war unproduktives Land. Büren ist ein idyllischer Ort im Schwarzbubenland, umgeben von Natur und Jura-Landschaft. Es bietet seinen Bewohnern eine ruhige Umgebung und eine malerische Kulisse.

Makrolage

4413 Büren SO liegt im Bezirk Dorneck, im Kanton Solothurn. Die Bevölkerung in der politischen Gemeinde Büren (SO) hat sich in den letzten fünf Jahren um durchschnittlich +0.5% pro Jahr auf 1’066 Einwohner verändert (Stand 31. Dez. 2022). Die Steuerbelastung liegt bei 14.4% (Kanton: 14.0%). Für die letzten fünf Jahre weist die Gemeinde im Durchschnitt eine jährliche Wohnbautätigkeit von 1.6% auf, während die Leerwohnungsziffer aktuell 4.0% beträgt (Stand 1. Jun. 2023). Die Immobilienpreise haben sich in den letzten fünf Jahren um +21.5% verändert (Kanton: +20.3%). www.bueren-so.ch

Zuständig für dieses Objekt
Daniela Weber, dipl. Immobilienexpertin 
d.weber@3a-immoplus.ch
+41 78 847 03  11
  • Facebook
  • LinkedIn
Selfie 6_edited.jpg
bottom of page